Sol und der Dieb der Liebe

von Lars Pfeiffer

15,00 

Auch als ebook erhältlich

Der elfjährige Sol lebt in Tromenza, tief im Inneren der Erde. Die Stadt wird von Trollen beherrscht. Seinen vermissten Vater zu suchen, ist für Sol unmöglich. Doch eines Tages gelingt ihm und seinen Freunden die Flucht.

Gemeinsam versuchen sie, das Rätsel um seinen verschwundenen Vater zu lösen. Und es beginnt ein großes Abenteuer – eines, das alles verändert.

Kategorie:
ISBN:
978-3-943150-24-7
Erscheinungsjahr:
2022
Einband:
Softcover
Auflage:
1. Auflage
Seitenzahl:
412
Maße (L/B/H):
19 / 12,5 / 2,3 cm
Gewicht:
480 g

Über den Autor

Lars Pfeiffer, geboren 1977, studierte Germanistik in Berlin und London. Er arbeitet als Redakteur bei Ärzte ohne Grenzen. Dabei schreibt er über ernste Themen: Kriege, Erdbeben und Krankheitsausbrüche.

Zum Ausgleich liebt er es, sich lustige, fantastische und spannende Geschichten auszudenken, am liebsten für Kinder. Mit seiner Frau und seinen beiden Kindern lebt er in Berlin.